Quinoa*) stammt aus Südamerika, ist ein sog. "Pseudo-Getreide": Denn wegen der Körner könnte mensch auf die Idee kommen, es sei ein Getreide, aber in Wirklichkeit ist es ein "Fuchsschwanzgewächs" und damit verwandt mit Amaranth, aber auch mit Spinat. Quinoa selbst ist übrigens glutenfrei, aber in unserem Quinoabrot ist ja auch Dinkel. Wir kochen Quinoa vor dem Backen, dabei nimmt es enorm viel Wasser auf. Quinoabrot hat deshalb eine sehr gute Frischhaltung.

Ursprünglich buken wir das Brot als „Exot“ einmal im Jahr für einen Weltladen - doch irgendwann stellte sich heraus, dass unsere Kunden das durchaus auch jede Woche einmal vertragen können ...

*)Die korrekte Aussprache ist übrigens nicht "Kinoa", schon gar nicht "Kwinoa", sondern offenbar "Kinwa". Bitte fragen Sie uns nicht, warum das dann so komisch geschrieben wird.

Quinoabrot

Quinoabrot

Marke:

Bioland Bäckerei Weber

Herkunft:

Deutschland (DE)

Qualität:

100% bio, Bioland

Kontrollstelle:

DE-ÖKO-006 | ABCERT

Inhalt:

750 g

Allgemeine Hinweise:

Dinkelbrot, besonders lange frisch durch die gute Wasserbindung von Quinoa

Besonderheiten:

ohne Verwendung von Backhefe; mit Quinoa, einer südamerikanischen Pseudo-Getreideart, die mit Amaranth verwandt ist.

Zutaten:

DINKELvollkornschrot*, Quinoa*, Backferment*, Steinsalz, Wasser
enthält folgende allergene Zutaten: Gluten

* = Zutaten aus ökol. Landbau, ** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau, *** = aus anerkannt ökologischer Aquakultur, **** = aus Wildfang
 
Qualität
Anteil an Bio-Zutaten
100% bio
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-006
Welcher Standard wird erfüllt
Bioland
 
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status
Lebensmittel
Salzart
Steinsalz
Triebmittel
Backferment
Mahlgrad
Vollkorn
 
Allergiehinweise
Gluten
enthalten
Hefe
nicht enthalten
 
Weitere Eigenschaften
Rohstoffe nicht jodiert
ja
 
Sensorik, Beschaffenheit
Geschmack
mit saftiger Krume und säuerlicher Geschmacksnote durch Quinoa
 
Angaben zu LMIV
Inverkehrbringer
Bäckerei Weber GmbH, Ringstr. 48, D-71364 Winnenden
 

Testfußnote

powered by ecoinform®
Letzte Änderung: Freitag, 17.11.2017   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Winnenden/Rems-Murr-Kreis